Klimaneutraler Druck bei Mappen-Star – Kompensation der CO2-Emissionen


Der genaue Ablauf bei Mappen-Star

Wir haben das Gütesiegel "Print CO2-geprüft" erhalten und dürfen die Printprodukte unserer Kunden mit dem Logo "Print CO2-kompensiert" und damit als umweltfreundliches Produkt auszeichnen. Folgende Schritte werden auf Ihren Wunsch hin unternommen:
  • Berechnung der CO2-Emission bei der Herstellung Ihrer Drucksache.
  • Erwerb von Klimazertifikaten von "Gold-Standard-Projekten".
  • Garantierte hohe Transparenz und Sicherheit durch Prüfungsroutinen durch den Verband Druck und Medien Bayern e.V.
  • Auf Wunsch erhält Ihre Drucksache das Logo "CO2-kompensiert" mit der Ident-Nr. des damit unterstützten Klimaschutzprojektes. Bitte setzen Sie sich hierfür mit uns in Verbindung.
  • Klimakompensierte Druckprodukte sind ein Zeichen für ein modernes Umweltengagement.
Entscheiden Sie selbst, ob Sie die beim Druck entstandenen CO2-Emissionen ausgleichen möchten. Wichtig: unsere Berechnungsmethode erfolgt nach einem akkreditierten Standard. Deshalb wird unsere Klimainitiative auch vom Bundesumweltministerium ideell unterstützt.
Nachhaltiger-Druck
Diese Webseite verwendet Cookies und Analysesoftware, um unsere Website benutzerfreundlich zu gestalten und zu optimieren. Indem Sie die Webseite und Ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen und über unsere Datenschutzerklärung abschalten
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen